Facebook

Auch auf Facebook

Spielersuche

Kalender

Besucher

Counterstart: 06.11.2011
Jetzt Online: 0
Heute: 6
Gestern: 18
Gesamt: 42.896
Aufrufe diese Seite: 29.216

Statistik

Suche


Wetter

Copa de Roses 2016

Klubkasse.de

Sport

Aktuelles in der Saison 2015/16

Die Sieger des Freizeitturnieres: Alle Teams


...update 16.07.2016 11:00Uhr...



Am 1. Mai ist wieder unsere Blütenwanderung in Niederröblingen.

Start ist um 10:00 Uhr vor der Kirche mit Besichtigung des Niederröblinger Kichenschatzes.

Bei gutem Wetter geht es dann um die Schachthalde zum Hirschgehege bei Katharinenrieth.

Dort gibt es Mittag und danach geht es zurück zum Sportplatz Niederröblingen mit dem Traditionsspiel Oberdorf gegen Unterdorf.

Jugend News

..weitere Termine


Hallenkreismeisterschaft 2016...unsere F-Jugend sichert sich den 3. Platz hinter dem VfB 1906 Sangerhausen und dem MSV Eisleben!



!!! Glückwunsch Jungs !!!

Beim "Budenzauber" des SV Teutonia 1920 Siersleben mit sieben teilnehmenden Mannschaften errang unser Team ungeschlagen den 3. Platz !


Das neue Jahr geht ja gut los...mit einem sportlichen Highlight für unsere Nachwuchsadler!


Die Eintracht wünscht allen Spielern, Mitgliedern und Sportfreunden alles Gute für das neue Jahr.



2. knappe Niederlage

Im Freundschaftsspiel gegen den SSV Klostermansfeld II musste sich unsere zweite Mannschaft mit 3:5 (2:4) geschlagen geben. Bereits nach 17 Minuten lagen unsere Jungs mit 0:3 zurück, ehe Mirko Grolle in der 25. und 43. Minute mit zwei Treffern auf 2:3 verkürzen konnte. Leider erstickten unsere Gäste mit ihrem 4. Treffer noch vor dem Halbzeitpfiff jegliche Anschlusstreffer-Euphorie sofort wieder im Keim. Nach der Pause konnte der SSV noch auf 2:5 erhöhen, ehe Roman Dubb mit seinem Treffer in der 55. Spielminute den Endstand von 3:5 markierte.

Trotz zweier Testspiel-Niederlagen kann unsere II. Mannschaft mit breiter Brust in das Verfolger-Duell am kommenden Samstag gegen den SV Südharz Hayn gehen. Die Maßnahme von Trainer Thomas "Mücke" Wilke, an den beiden spielfreien Wochenenden Testspiele anzusetzen, kann für den Spielfluss und die Spielfreude in der Truppe nur von Vorteil gewesen sein!


1. knappe Niederlage

Im Freundschaftsspiel gegen die SG Biesenrode / Piskaborn musste sich unsere zweite Mannschaft knapp mit 2:3 geschlagen geben. Beide Tore für unsere Jungs erzielte Routinier Roman Dubb.


Freundschaftsspiele

Unsere II. Mannschaft legt an den beiden kommenden punktspielfreien Wochenenden nicht etwa die Beine hoch, sondern nutzt die Tage mit zwei Freundschaftsspielen, um zum einen nicht aus dem Rhythmus zu kommen und zum anderen den nicht regelmäßig zum Zug kommenden Spielern Spielpraxis geben zu können.

Samstag, 14.11. 14:00 Uhr Heimspiel gegen die SG Biesenrode / Piskaborn

Samstag, 21.11. 14:00 Uhr Heimspiel gegen den SSV Klostermansfeld II


Achtelfinale Kreispokal

Die Ergebnisse der Achtelfinalpartien des Kreispokals findet Ihr HIER

Für eine Überraschung sorgte der Kreisligist BSC Blau-Weiß Ahlsdorf, der als Außenseiter unseren Zweitrundengegener, den Kreisoberligisten SG Grüne Tanne Wippra, ausschalten konnte.


Die Eintracht auf Tour

Am kommenden Sonntag, den 08.11.2015 ist es soweit!

RB Leipzig - 1. FC Kaiserslautern

Auch in diesem Jahr organisiert die Eintracht für seine Mitglieder und Vereinsfreunde eine gemeinsame Fahrt zu einem Fußballspiel. Eine jahrelange Tradition findet mit dem Zweitliga-Spitzenspiel RB Leipzig gegen den 1. FC Kaiserslautern ihre Fortsetzung!

08.11.2015 - 2.Liga: RB Leipzig - 1. FC Kaiserslautern

21.10.2014 - 2.Liga: RB Leipzig - VfL Bochum

08.02.2014 -3.Liga: FC Rot-Weiß Erfurt - RB Leipzig

26.01.2013 - 3.Liga: Hallescher FC - Stuttgarter Kickers

21.05.2012 - Länderspiel: Deutschland - Israel

28.01.2012 - 3.Liga: FC Rot-Weiß Erfurt - VfB Stuttgart II


Richtungsweisende Spiele

Am kommenden Wochenende stehen für unsere beiden Männermannschaften durchaus richtungsweisende Spiele an. Für unsere I. Mannschaft geht es im Duell gegen den FSV Sittendorf darum, den Anschluss an das Tabellenmittelfeld nicht komplett abreißen zu lassen. Unsere II. Mannschaft kann mit einem Sieg gegen die SG Brücken II / Riethnordhausen II den Anschluss an die Tabellenspitze halten, bei einer Niederlage würde man sich jedoch vorerst im Mittelfeld der Tabelle festsetzen. Mit dem Heimvorteil und den eigenen Fans im Rücken sollte jedoch in beiden Spielen die maximale Punkteausbeute möglich sein.

Los geht´s am Samstag, den 30.11.2015 um 14:00, mit dem Spiel unserer II. Mannschaft. Das letzte Duell mit der SG Brücken II / Riethnordhausen II im März diesen Jahres endete 2:2.

Unsere I. Mannschaft schnürt am Sonntag, ebenfalls um 14:00 Uhr, ihre Schuhe. Spiele gegen die Sittendorfer fanden in den letzten Jahren stets auf Augenhöhe statt. In der Tabelle liegt der FSV mit 13 Punkten nur 6 Zähler vor uns. Eine Rückschau auf unsere Heimspiele in den vergangenen Jahren gegen den FSV verspricht ein spannendes und vielleicht auch torreiches Spiel. Ein Blick auf die aktuelle Torjägerliste zeigt aber auch, dass die Sittendorfer Offensive auf keinen Fall unterschätzt werden darf!


Wohin geht die Reise?

Nach der 2:3 Niederlage unserer I. Mannschaft in Siebigerode steckt das Team nun vorerst im Tabellenkeller fest. Der bisherige Saisonverlauf weckt Erinnerungen an die letzte Saison. Jedoch mit dem großen Unterschied, dass es sich bei der aktuellen Mannschaft um ein neu formiertes Team handelt, in welchem endlich wieder zahlreiche junge Spieler für unsere Eintracht auflaufen! Nur mit der nötigen Geduld wird es möglich sein, Leistungen wie bspw. gegen Wolferode dauerhaft und konstant abzurufen und zu bestätigen. Jedoch muss allen Beteiligten aber auch bewusst sein, dass der Weg aus dem Tabellenkeller immer wieder schwer ist. Die kommenden Wochen mit Spielen gegen Sittendorf, Riestedt, Tilleda und den FC Sangerhausen werden daher richtungsweisend sein.


Schwere Auswärtsaufgaben

Am kommenden Spieltag erwarten unsere beiden Männermannschaften unangenehme Gegner.

Die I. Mannschaft tritt am Sonntag, den 25.10.2015 um 14:00 Uhr beim Tabellenletzten, dem BSC 1930 Siebigerode an. Die Gastgeber warten seit Ihrem 2:0 Heimerfolg am 30. August gegen Bergas Zweite auf ein Erfolgserlebnis. Entsprechend groß dürfte die Motivation der Siebigeröder sein. Mit dem 3:3 Ausrufezeichen in Wolferode haben unsere Jungs jedoch gezeigt, dass auch auf fremden Plätzen mit Ihnen zu rechnen ist. Mit einer ähnlichen Leistung sollte auch in Siebigerode etwas Zählbares herauskommen und der Abstand auf das Tabellenschlusslicht möglichst auf sieben Punkte ausgebaut werden.

Für unsere Zweite, die SG Niederröblingen II / Oberröblingen II, steht am Samstag, den 24.10.2015 um 15:00 Uhr beim Tabellennachbarn, der SG Breitunger Grund, eine ähnlich schwere Aufgabe an. Mit den Breitungern erwartet uns ein stets unangenehmer Gegner, der sowohl unserer II., als auch unserer I. Mannschaft in den vergangenen Jahren stets alles abverlangt hat. Das Torverhältnis von 20:26 Toren nach 6 Spielen zeigt, dass bei den Gastgebern sowohl offensiv als auch defensiv immer alles möglich scheint. Den Grundstein für einen Auswärtserfolg kann also nur eine defensiv starke Leistung bilden.

Nach dem 1:5 Heimdebakel gegen die SG Lengefeld / Gonnatal II dürfte der Wille auf Wiedergutmachung allerdings bei allen Spielern ausreichend groß sein, um bei der Breitungern weitere Punkte einzufahren.


7:1 Erfolg im Kreispokal

Mit einem Kantersieg zog unsere D-Jugend in die nächste Pokalrunde ein!

Infos zum Spiel, die Torschützen und Fotos findet Ihr bei uns auf Facebook.

Alle weiteren Pokalergebnisse gibt´s HIER.


Derbe 1:5 Heimniederlage

Gegen den bis dato Tabellenvorletzten SG Lengefeld / Gonnatal II kassierte unsere II. Mannschaft am Wochenende eine klare Niederlage. Nach 0:2 Halbzeitrückstand schraubten die Gäste das Ergebnis noch auf 5:1 in die Höhe. Den Ehrentreffer für unsere Jungs erzielte Roman Dubb in der 62. Spielminute zum zwischenzeitlichen 1:3.

Infos zum Spiel findet Ihr HIER.


Nachwuchsbereich aktualisiert

Unter dem Punkt Jugendmannschaften hat sich was auf unserer Homepage getan.

Nachdem dieser Bereich zuletzt nicht mehr auf neuestem Stand war, haben wir ihn nun endlich aktualisiert. Ihr findet hier die Spielergebnisse und Tabellen unserer drei Nachwuchsmannschaften sowie (demnächst) auch aktuelle Mannschaftsfotos.


Im Mai 2014 berichteten wir hier auf unserer Homepage wie folgt:

Knapp anderthalb Jahre später können wir berichten, dass unsere Oberröblinger Sportfreunde wieder im laufenden Spielbetrieb mitmischen...und das bis jetzt sogar ziemlich erfolgreich! Man darf die Gründung der SG Niederröblingen II / Oberröblingen II zum jetzigen Zeitpunkt ruhig als Erfolgsgeschichte bezeichnen. Die Mannschaft von Trainer Thomas "Mücke" Wilke stellt nach 4 Spielen als ungeschlagener Tabellenvierter mit nur 5 Gegentreffern die beste Abwehr in der 2. Kreisklasse.

Am Samstag, den 17.10.2015 um 15:00 Uhr empfangen unsere Jungs die SG Lengefeld / Gonnatal II. Ein Gegner, der derzeit zwar mit nur 3 Punkten in der Tabelle auf dem vorletzten Platz steht, jedoch nicht zu unterschätzen ist!

Unser I. Mannschaft darf sich nach der 0:7 Pokalniederlage gegen den Kreisoberligisten SG Grüne-Tanne Wippra an diesem Spieltag zurücklehnen und ihr spielfreies Wochenende genießen.


Pokal - Wochenende

Am Samstag, den 10.10.2015 um 15:00 Uhr empfängt unsere I. Mannschaft in der 2. Pokalrunde den Tabellendritten der Kreisoberliga, die SG Grüne Tanne Wippra. Als klarer Außenseiter können unsere Jungs frei aufspielen. Von den Geschichten, wie die Eintracht in der Rolle als Underdog so manchem Favoriten bereits das Leben schwer gemacht hat, dürfen sich jüngere Vereinskammeraden gerne von Andy Bach vor dem Spiel berichten und motivieren lassen...stimmt´s Andi :)

Mit dem Schwung des starken Auswärtsauftrittes in Wolferode mit den 3 Treffern unserer jungen Spieler kann auch gegen die Wippraer was drin sein. Denn letztlich beginnt jedes Spiel beim Stand von 0:0!

David Büchner - Kevin Omnitz - John Rothe


keine Punkte trotz guter Leistung

Trotz einer guten Leistung musste sich unsere I. Mannschaft der II. Mannschaft des SV Kelbra mit 0:1 geschlagen geben. Nach der 0:1 Auswärtspleite in der Vorwoche bei der Reserve des SV Olympia Berga war dies die 2. Niederlage in Folge gegen eine Mannschaft aus dem unteren Tabellendrittel. Am kommenden Samstag, den 03.10. um 15:00 Uhr erwartet unsere Jungs der Tabellenführer aus Wolferode, der sich nach 5 Auftaktsiegen am vergangenen Spieltag der Alemania aus Riestedt mit 2:1 geschlagen geben musste. Spannung dürfte diese Partie auch deshalb versprechen, da es im Punktspielbetrieb noch nie ein Aufeinandertreffen mit den Wolferödern gab.

Unsere II. Mannschaft tritt am kommenden Samstag die Reise zur punktlosen SG Bornstedt II / Bischofrode an. Nach dem spielfreien Wochenende werden Mückes Jungs alles daran setzen, den 4. Saisonsieg einzufahren. Anstoß bei den in Bennungen nur mit 8 Spielern angetretenen Bornstedtern / Bischofrödern ist ebenfalls um 15:00 Uhr.


maximale Punkteausbeute für die Eintracht

Mit einem verdienten 2:1 Heimsieg gegen SK United Sangerhausen fuhr unsere I. Mannschaft den 2. Saisonsieg ein und schob sich in der Tabelle am Gegner vorbei. Die Treffer zum 2:0 Halbzeitstand erzielten unsere beiden Torgaranten Michael Spitzer (40.) und Tobias Ehrich (41.) kurz vor dem Halbzeitpfiff. Der Anschlusstreffer der Sangerhäuser, erzielt durch David Beckel, fiel erst kurz vor Ende der Partie.

Am kommenden Spieltag geht es zum Auswärtsspiel gegen die noch punktlose II. Mannschaft des SV Olympia. Doch die Erfahrung der letzten Aufeinandertreffen mahnt uns zur Vorsicht! Zwar konnten wir ausnahmslos Siege einfahren, jedoch fielen diese stets knapp aus! Anstoß in Berga ist am Sonntag, den 20.09. um 14:00 Uhr!

Unser II. Mannschaft sorgt derzeit für ordentlich Furore! Gegen Bennungens Zweite konnte im zweiten Spiel der zweite Sieg verbucht werden. Die Treffer zum Auswärtserfolg steuerten Thomas Bauerfeld (30.) und Gerold Huf (85.) bei.

Am 3. Spieltag begrüßt unser Zweite die Reserve aus Roßla in der Pappelarena. Anstoß gegen den Tabellenführer am 19.09. ist um 15:00 Uhr.


Hammerlos für die Eintracht

Die Auslosung zur 2. Runde des Krombacher Kreispokal bescherte uns ein Hammer-Los. Mit dem Kreisoberligisten SG Grüne Tanne Wippra empfangen wir am Samstag, den 10.10.2015 um 14:00 Uhr einen der stärksten Gegner aus dem Lostopf.

Für unsere Jungs gibt es in diesem Spiel nichts zu verlieren...und genau da liegt unsere Chance!!!

Einen kleinen Bericht der Mitteldeutschen Zeitung zur Auslosung findet Ihr HIER.

Die weiteren Ansetzungen der 2. Runde gibt´s bei fussball.de


--- Schiedsrichter für Nachwuchsspiel gesucht ---

Die Eintracht sucht für die Heimspiele Ihrer Jugendmannschaften freiwillige Schiedsrichter. Unsere Jugend-Übungsleiter bitten um Eure Mithilfe bei der Durchführung der Spiele. Ziel ist es zukünftig zu vermeiden, dass die Übungsleiter die Spiele Ihrer Schützlinge selbst pfeifen müssen. Nur so kann das Vertrauens- und Respektsverhältnis zwischen Übungsleitern und Spielern gesichert werden.

Die Liste hängt im Vereinsheim aus. Jeder darf sich eintragen und mit seinem Engagement etwas für die Nachwuchsarbeit unserer Eintracht tun.

!!! Vielen Dank vorab !!!


Nichts zu holen beim Tabellenführer

Mit einem 0:3 und damit der 3. Niederlage im 4. Saisonspiel trat unsere I. Mannschaft die Heimreise aus Wallhausen wieder an. Mit einem Doppelschlag in der 33. und 34. Spielminute stellte der Tabellenführer die Weichen auf Sieg. Der Schlusstreffer zum 3:0 fiel in der 88. Minute. Weitere Infos zur Partie findet Ihr HIER.

Ein Wiedersehen mit dem ein oder anderen alten Bekannten gibts am kommenden Spieltag im Heimspiel gegen SK United. Allein bei der 0:2 Heimpleite gegen Alemania Riestedt standen 4 ehemalige Eintracht-Akteure in der Sangerhäuser Startelf. Die Katzen haben bisher, wie wir auch, erst 3 Punkte auf der Habenseite. Mit einem Heimsieg könnte die Eintracht in der Tabelle am Gegner vorbeiziehen.

Wie die Sangerhäuser zu knacken sind, zeigten unsere Jungs in der Spielzeit 2013/14. Zur Auffrischung der Erinnerungen darf gerne im Archiv nachgelesen werden. Auch der damalige Spielbericht unseres Gegners ist sehr lesenswert.

Anstoß in Niederröblingen ist am Samstag, 12.09.2015 um 15:00 Uhr.


!!! 3:2 Auftakterfolg in die Premierensaison !!!

Unsere neu gegründete Spielgemeinschaft Niederröblingen II / Oberröblingen II feierte einen Einstand nach Maß in die neue Saison. Gegen die mit einem 12:1 Auftaktsieg angereisten Kelbraer setzten sich unsere Jungs mit 3:2 durch. Die 1:0 Führung durch Routinier Roberto Wache konnten die Kelbraer noch vor der Pause ausgleichen und kurz nach dem Seitenwechsel sogar mit 2:1 in Führung gehen. Keine 5 Minuten nach dem Rückstand egalisierte Christian Zeughardt die Kelbraer Führung wieder. Thomas Bauerfeld war es dann schließlich, der in der 63. Minute unsere Jungs mit seinem Treffer wieder in Front brachte und damit auch den entscheidenden Treffer zum 3:2 Endstand erzielte.

Am kommenden Samstag geht es zum Auswärtsspiel nach Bennungen. Anstoß gegen Bennungens Zweite ist um 15:00 Uhr.


1:4 Heimpleite gegen Bennungen

Im Eintracht-Duell mussten sich unsere Jungs letztlich klar geschlagen geben. Aber trotz der zweiten deutlichen Saisonniederlage darf und muss zuversichtlich in die Zukunft geschaut werden. Unsere Facebook-Abteilung hat es trefflich auf den Punkt gebracht "...wir wussten, dass es schwer wird und wir sollten uns Zeit geben, aus der total neu zusammengestellten Truppe eine Mannschaft zu werden. Die Niederlagen zeigen auf, wo es fehlt..."

Also Jungs...am kommenden Samstag beim Spitzenreiter in Wallhausen hat uns niemand auf dem Zettel. Es gibt also nichts zu verlieren und Ihr könnt frei aufspielen! Anstoß beim SV Wacker ist um 15:00 Uhr.

Ein Rückblick auf ein Auswärtsspiel in Wallhausen aus der Saison 2012/13 macht zwar vom Ergebnis her nicht unbedingt Mut, wer sich jedoch den Spielbericht durchliest erkennt, dass beim SV Wacker durchaus was zu holen ist!

Unsere II. Mannschaft lässt bei seinen Fans derzeit große Vorfreude auf die am Samstag beginnende Saison aufkommen. Mit dem SV Kelbra III wartet dabei gleich ein dicker und schwer einzuschätzender Brocken. Die Kelbraer fuhren am 1. Spieltag gleich mal einen 12:1 Kantersieg gegen die II. Mannschaft aus Bennungen ein!

Mit dem Elan aus dem 5:2 Sieg gegen Uthleben kann die Aufgabe allerdings mit breiter Brust angenommen werden.

Anstoß in der Niederröblinger Pappelarena ist um 15:00 Uhr.


Derbe Niederlage am 2. Spieltag

Nach dem erfolgreichen Start in die Saison mit dem Heimsieg gegen den FCS gab es am 2. Spieltag bei der KSG nichts zu holen für unsere I. Mannschaft. Mit einer derben 0:5 Pleite traten unsere Jungs die Heimreise wieder an.

Eine kleinen Spielbericht findet Ihr auf Facebook.


Ausblick auf den 2. Spieltag

Am Samstag, den 22.08. um 15:00 Uhr, tritt unsere I. Mannschaft bei der KSG Holdenstedt-Beyernaumburg an. Wie wir auch, konnte die KSG zum Saisonauftakt einen 3:2 Erfolg feiern. In der vergangenen Kreisliga-Saison konnten unsere Jungs im letzten Auswärtsspiel einen 1:0 Erfolg einfahren. Mit dem Ergebnis wäre sicherlich jeder auch nach dem 2. Spieltag zufrieden.

Auf geht´s Jungs...holt die 3 Punkte!

Unsere II. Mannschaft tritt ebenfalls am Samstag zu einem Vorbereitungsspiel in Klostermansfeld an. Anstoß zu dieser Partie ist um 13:00 Uhr.


3 Punkte zum Auftakt

Mit einem 3:2 Heimerfolg startete unsere neuformierte I. Mannschaft am vergangenen Samstag in die neue Saison. Gegen den 1. FC Sangerhausen, gegen den unsere Bilanz in den vergangenen Jahren, bis auf einen Auswärtssieg in der Saison 2012/2013, eher negativ ausfiel, konnten Mirco Grolle (10.), Christian Rätzke (17.) und Tobias Ehrich (46.) eine 3:0 Führung für unsere Eintracht herausschießen. Durch Treffer von Adrian Rohn (70.) und Steve Bosse (72.) verkürzten die Rosenstädter noch mal auf 3:2, konnten das Spiel jedoch nicht mehr zu ihren Gunsten drehen.

Mehr Infos zum Spiel findet Ihr auf unserer Facebook Vereinsseite sowie unter fussball.de.


Auf geht´s in die neue Saison 2015/16

Mit der Neuaufteilung der Spielklassen unterhalb der Kreisoberliga dürfte von Beginn an für reichlich Spannung in der kommenden Spielzeit gesorgt sein. Die beiden Kreisligen West und Nord wurden zu einer Kreisliga verschmolzen. Die Qualifikation hierfür verpassten unsere Jungs nur knapp ;)

Die Eintracht tritt daher in der neuen Saison in der neugeschaffenen zweigleisigen 1. Kreisklasse an. Zu unseren Gegnern in der Staffel West gehören unter anderem einstige Landesklasse-Größen wie der FSV Sittendorf oder Wacker Wallhausen.

Unterhalb der 1. Kreisklasse wurde eine ebenfalls zweigleisige 2. Kreisklasse geschaffen. Gegner unserer II. Mannschaft, die in Ihrer neuen Konstellation als SG Niederröblingen II / VfB Oberröblingen II vor Ihrer Premierensaison in der Staffel West steht, sind neben dem SV Südharz Hayn und der SG Breitunger Grund ausschließlich ebenfalls zweite und dritte Mannschaften.

Unsere Eintracht geht mit folgenden Kadern in die neue Spielzeit:

I. Mannschaft:

Ali Koch / Tobias Ehrich / Danny Wenkel / Sebastian Willer / Dustin Rothe / John Rothe / Marco Thorhauer / Marcus Mehlbrecht / Steven Teske / Mario Plechaty / Michael Spitzer / Eric Strebe / Kevin Omnitz / David Büchner / Christian Rätzke / Mirko Grolle / Daniel Wille / Timo Schneider / Matthias Buhl / Roman Dubb / Michael Groß / Markus Scharf / Danny Hafermalz / Daniel Gehlmann

II. Mannschaft

Thomas Wilke / Thomas Bauerfeld / Markus Bauerfeld / Robert Bittner / Marko Büttner / Maik Döring / Patrick Grzybeck / Denis Juszczyk / Jovan Kliemannel / Tom Kuhnert / Daniel Mögling / Marcel Reichenbächer / Gunter Vollmann / Roberto Wache / Ronny Wagner / Tommy Winter / Max Lange / Robert Schmidt / Stephan Kalkofe / Raik Vollmann / Harald Gutmann / Jan Stockmar


Rückblick auf unsere 95-Jahrfeier

Das Spiel gegen die Traditionself des Halleschen FC war ein voller Erfolg!

Am Ende der 90 Minuten setzte sich der HFC mit 7:2 gegen unsere Jungs durch.

Gut 120 Zuschauer konnte unsere Eintracht zu diesem besonderen Spiel begrüßen, die bei bestem Fußballwetter eine unterhaltsame Partie geboten bekamen.

Aufstellung HFC

1 Michael Walter / 2 Sven Kitzinger / 3 Markus Kluge / 4 Stefan Kunze / 5 Uwe Rackowitz / 6 Jens Helling / 7 Oliver Kühn / 8 Daniel Teubel / 9 Steffen Seifert / 10 Frank Müller / 11 Uwe Zorn / 12 Mario Nikeleit / 13 Axel Kubik / 16 Roberto Klaus

Aufstellung SV Eintracht Niederröblingen

1 Harald Gutmann / 20 Jan Stockmar / 2 Gunter Vollmann / 3 Mirco Grolle / 4 Frank Jordan / 5 Daniel Peukert / 6 Roman Dubb / 7 Raik Vollmann / 8 Markus Scharf / 9 Thomas Wilke / 10 Thomas Günter / 11 Björn Demny / 12 Alexander Koch / 13 Daniel Mögling / 14 Maik Döring / 15 Michael Groß / 16 Tobias Ehrich / 17 Livio Baltes


Hier das Siegerfoto unseres diesjährigen Kleinfeld-Freizeitturniers im Rahmen unserer 95-Jahrfeier.

Den Apoldaer-Pokal holten sich in diesem Jahr unsere Sportfreunde aus Röblingen am See.

! Herzlichen Glückwunsch !


--- Saisonvorbereitung 2015/16 ---

Trainingslager vom 24.07. - 26.07. in Niederröblingen

Testspiel am 08.08. um 15:00 Uhr in Niederröblingen gegen den SSV 1882 Klostermansfeld

--- Helmepokal 2015 ---

24.07. ab 18:00 Uhr - Turnier der Altherrenmannschaften

25.07. ab 14:00 Uhr - Turnier der 1. Männermannschaften


Die Staffeleinteilung 2015/16 steht fest.

Los geht´s für unsere I. Mannschaft in der 1.Kreisklasse West am 15.08.2015 zu Hause gegen den 1.FC Sangerhausen.

Die Ansetzungen findet Ihr HIER

Unsere neu formierte SG Niederröblingen II / Oberröblingen II hat am 1. Spieltag spielfrei.

Los geht´s für unsere II. Mannschaft in der 2.Kreisklasse West am 05.09.2015 zu Hause gegen den SV Kelbra III.

Die Ansetzungen findet Ihr HIER


--- 95 Jahrfeier des SV Eintracht Niederröblingen ---

Freitag 26. Juni

!!! Die HFC Oldies zu Gast in der Pappelarena !!!

Anstoß ist um 18:00 Uhr

Eintritt 4,00 € (davon 1,00 € für die Jugendabteilung unserer Eintracht)

!!! Kinder bis 16 Jahre Eintritt frei !!!

Im Anschluss gemütliches Beisammensein.

Samstag 27. Juni

ab 13:00 Uhr Turnier für Hobbymannschaften

Abends Disco mit DJ Matthse ab 19:00 Uhr

Sonntag 28. Juni

Kinderfußball und Frühschoppen

24./25. Juli

Helmepokal

22. August

Kindersportfest / Zeltlager / Jugendmannschaften

23. August

Kinderfußball



Die Wahlergebnisse der Leitungsneuwahl aus der Jahreshauptversammlung vom 07.03.2015 findet Ihr links unter dem Button "Der Verein"



Übersicht zur Rückrundenvorbereitung des SV Eintracht Niederröblingen

  Datum Ereignis Uhrzeit Hinweis
Di. 20.01.2015 Kicken in der Turnhalle Oberröblingen 20:00  
Do. 22.01.2015 Training in Niederröblingen 18:30  
Sa. 24.01.2015 Training in Niederröblingen 10:00  
Sa. 24.01.2015 Versammlung für ALLE 17:00 Thema: Spielgemeinschaft unserer II. Mannschaft
Di. 27.01.2015 Kicken in der Turnhalle Oberröblingen 20:00  
Do. 29.01.2015 Training in Niederröblingen 18:30  
Sa. 31.01.2015 Vorbereitungsspiel oder Training   Gegner und Uhrzeit noch offen
Di. 03.02.2015 Kicken in der Turnhalle Oberröblingen 20:00  
Do. 05.02.2015 Training in Niederröblingen 18:30  
Sa. 07.02.2015 Rückrundenstart II. Mannschaft 14:00 Auswärtsspiel beim FSV Sittendorf
Di. 10.02.2015 Kicken in der Turnhalle Oberröblingen 20:00  
Do. 12.02.2015 Training in Niederröblingen 18:30  
Sa. 14.02.2015 19. Spieltag II. Mannschaft 14:00 Heimspiel gegen den FSV Lengefeld
So. 15.02.2015 Rückrundenstart I. Mannschaft 14:00 Auswärtsspiel beim BSC 1930 Siebigerode
Di. ... Laufgruppe ... um was für die Kondition zu tun
Do. ... Training in Niederröblingen 18:30 Training wie gehabt immer donnerstags

TV - Programmhinweis

"Tatort Kreisklasse - Wenn der Schiri zum Freiwild wird"

(Mittwoch, 07.01.2015 um 22.45 Uhr im Ersten)

Links zur Sendung: Tatort Kreisklasse und Vorschauvideo


!!! Die Eintracht hilft !!!

Liebe Sportfreunde,

das nachfolgende Schreiben ging bei unserem Verein mit der Bitte um Teilnahme am Benefizschwimmen für die an Mukoviszidose erkrankte zweijährige Emmi-Elise aus Allstedt ein.

! Lasst uns gemeinsam helfen und für den guten Zweck in die Fluten springen !

Um möglichst geschlossen und als Verein an dem Schwimmen teilzunehmen, wäre es schön, wenn Ihr Euch vorab unter 017621244159 bei Patrick Weberling meldet.

Die MZ berichtete ebenfalls zu Beginn diesen Jahres >>> LINK <<<

 


!!! Nachholspieltermin !!!

Das am 14.12.2014 ausgefallene Heimspiel unserer II. Mannschaft gegen die Reserve der SG Grüne Tanne Wippra wurde auf Samstag, den 20.12.2014 neu angesetzt. Anstoß in der heimischen Pappelarena ist um 13:00 Uhr.


       



Information zur Hallenkreismeisterschaft 2014 / 2015

Die Hallenkreismeisterschaft 2014 / 2015 findet nicht statt. Folgende schriftliche Information zu dieser Entscheidung ging vom KfV an die Vereine im Landkreis:

Werte Sportkameraden

Die geplante HKM 2014/15 Männer bzw. Frauen findet nicht statt !

Mangels Meldung von Männermannschaften 20 von 93 und
Mangels Meldung von Frauenmannschaften 8 von 12;

Meldetermin 30.06.2014 findet keine Hallenkreismeisterschaft statt.
KFV Präsidiumsbeschluß vom 28.08.2014.

Mit sportlichem Gruß

gez.E.Hundt
Vors.Spielausschuß KFV

Unsere Eintracht hatte, wie im letzten Jahr auch schon, unsere Spielgemeinschaft zur Teilnahme an der Hallenkreismeisterschaft im Männerbereich gemeldet.


Samstag, 15.11.2014 - 14:00 Uhr

SV Kelbra - SG Niederröblingen II / TSV Edersleben

Während unsere Erste am kommenden Wochenende spielfrei hat, tritt unsere Zweite die Reise zum Auswärtsspiel zum Tabellenachten nach Kelbra an. Mit dem Schwung des Sieges gegen den Mansfelder SV II, ist eine Überraschung bei den offensivstarken Kelbraer durchaus möglich! Mit 47 erzielten Treffern gehören die Kelbraer zu den torgefährlichsten Mannschaften in der Kreisklasse. Jedoch zeigen die bereits kassierten 31 Gegentore auch, dass die Kyffhäuser-Kicker hinten anfällig sind.

!!! Also Jungs...auf geht´s und alles geben für unsere Eintracht !!!


!!! Unsere Zweite hält die Eintracht - Fahne hoch !!!

Danke eines 3:2 Heimsieges (Halbzeit 0:1) gegen den Mansfelder SV II konnte unsere II. Mannschaft, die SG Niederröblingen II / TSV Edersleben den Aufwärtstrend der letzten Wochen bestätigen und pünktlich zum Kirmeswochenende den letzten Tabellenplatz in der Kreisklasse Staffel II verlassen. Mit einem direkt verwandelten Freistoß von Höhe der Mittellinie zum zwischenzeitlichen 3:1 setzte dabei Markus Scharff den Höhepunkt in dieser Partie.

!!! Glückwunsch Jungs und weiter so !!!

Infos zum Spiel findet Ihr >>> HIER<<<


Zwei Heimspiele am Kirmes-Wochenende - 08.11.2014

Unsere II. Mannschaft, die SG Niederröblingen II / TSV Edersleben empfängt um 11:30 Uhr die II. Mannschaft des Mansfelder SV in unserer Pappelarena. Mit einem Heimsieg gegen den Tabellen-Zwölften haben unsere Jungs die Möglichkeit, den letzten Tabellenplatz zu verlassen. Im direkten Anschluss, um 14:00 Uhr, kämpft unsere I. Mannschaft gegen den bislang ungeschlagenen Kreisoberligaabsteiger und Tabellendritten, den SV Schwarz-Gelb Stolberg, um dringend benötigte Punkte.


JEDER muss sich SELBST und seine EIGENE Leistung hinterfragen!

Spätestens der Blick auf die frustrierende Tabelle der Kreisliga und Kreisklasse sollte jedem, der den Adler mit Stolz auf der Brust trägt, die Augen öffnen und zu einer besseren Einstellung und sichtbaren Leistungssteigerung in den kommenden Wochen anspornen!

Auf geht´s Männer...alles geben für Eure Eintracht!


Am 8. Spieltag der Kreisliga West tritt unsere I. Mannschaft beim Tabellenzwölften, der Spielgemeinschaft Osterhausen / Aufbau Eisleben II an. Mit einem Auswärts-Dreier könnten unsere Jungs in der Tabelle am Gegner vobeiziehen. Absolute Voraussetzung dafür ist jedoch, dass jeder Einzelne mit exakt der Einstellung und Einsatzbereitschaft wie gegen Bornstedt ins Spiel geht! Anpfiff zu der Partie ist am Sonntag, den 19.10.2014 um 14:00 Uhr. Das Spiel findet auf der Sportanlage Helfta, Hauptstraße 60 in Eisleben statt.

Unser II. Mannschaft, die SG Niederröblingen II / TSV Edersleben, tritt ebenfalls am Sonntag um 14:00 Uhr zu einem Auswärtsspiel an. Gegner am 10. Spieltag der Kreisklasse ist der Tabellenfünfzehnte, die Spielgemeinschaft Bornstedt II / KSG II / Bischofrode. Ausgetragen wird die Partie in Bischofrode. Mit einem Auswärtserfolg könnten unsere Jungs die Rote Laterne an die Eintracht aus Bennungen abgeben.

Auf geht´s Jungs...alles geben für Eure Eintracht!


VEREINSFAHRT NACH LEIPZIG AM 24.10.2014

 


Nach dem Pokalaus in Klostermansfeld gilt es nun in der Liga weiter Punkte zu sammeln.

Unsere I. Mannschaft tritt am Samstag, den 23.08.2014, beim SV Wacker Wallhausen an. Mit einem Punktgewinn wäre nach dem Auftakterfolg gegen Siebigerode der gelungene Saisonstart perfekt. Bitte beachten: Anstoß ist erst um 16:00 Uhr!!!

Unsere II. Mannschaft empfängt am Sonntag, den 24.08.2014 um 14:00 Uhr den Kreisligaabsteiger SV Südharz Hayn. Nach der starken Vorstellung beim FSV Lengefeld könnte gegen die Südharzer durchaus eine Überraschung möglich sein!


Eine DER Szenen, vielleicht sogar DIE Szene des 1. Spieltages: Neuzugang Marcus Mehlbrecht nach seinem "Tor des Monats" - reifen 1:0 Führungstreffer. Marcus...Herzlich Willkommen bei unserer Eintracht!!!

Und wenn man es genau nimmt, wurde auch der 2:1 Siegtreffer durch einen "Neuzugang" erzielt. Jacke...Vielen Dank noch mal für Dein Comeback! Es ist gut zu wissen, dass es so verlässliche Sportkameraden wie Dich gibt!


Die neue Saison steht kurz bevor und bei der Eintracht hat sich einiges getan...

...Unsere I. Mannschaft hat den direkten Wiederaufstieg in die Kreisliga geschafft und steht nach den Abgängen von Kapitän und Routinier Thomas Jacobey sowie Tom Kober, der auf seiner rechten Verteidigerposition eine bärenstarke Saison absolvierte, vor einer schweren Herausvorderung. Andererseits macht die Verpflichtung von jungen Talenten sehr große Hoffnung. Mit Marcus Mehlbrecht, John Rothe, Robin Khan und Danny Wenkel konnten wir derzeit vier Neuzugänge bei unserer Eintracht begrüßen. Los geht die >>> neue Serie <<< am Sonntag, den 10.08.2014 um 14:00 Uhr, in der heimischen Pappelarena gegen einen Mitaufsteiger. Der BSC 1930 Siebigerode setzte sich in der Kreisklasse-Staffel I ebenfalls als Tabellendritter durch. Ein Bild vom Gegner könnt Ihr Euch >>> HIER <<< verschaffen. Am Samstag, den 16.08.2014 treten unsere Jungs in der 1. Runde des Kreispokals an. Infos zu Gegner und Anstoßzeit findet Ihr in der Kopfzeile unter "Kreispokal & HKM".

...Noch mehr Neuigkeiten gibt´s von unserer II. Mannschaft zu vermelden. Thomas "Mücke" Wilke geht mit einer neuen Spielgemeinschaft in die Saison. Da der SV Allstedt keine Spieler mehr stellen konnte, konnte die Spielgemeinschaft mit unserem Ortsnachbarn nicht fortgeführt werden. Mit dem TSV 1885 Edersleben fanden wir einen neuen Partner, mit dem wir in eine eine hoffentlich lange und erfolgreiche Spielgemeinschaft starten. Ziel der neuen Saison ist es, das neue Mannschaftsgefüge zu einer Einheit auf dem Platz zusammenzuschweißen und möglichst im Mittelfeld der Kreisklasse mitzumischen. Ihre erste Bewehrungsprobe haben die Jungs gleich beim Kreisligaabsteiger FSV Lengefeld. Am Samstag, den 09.08.2014 um 15:00 Uhr ist Anpfiff in Lengefeld.

Auf geht´s Jungs...2014/2015 wird unsere Saison!


Übersicht zur Saisonvorbereitung des SV Eintracht Niederröblingen

Datum Ereignis Uhrzeit Hinweis
11.07.2014 Trainingslager in Niederröblingen 18:30/19:00 u.a. Besprechung
12.07.2014 Trainingslager in Niederröblingen Info folgt evtl Freundschaftsspiel
13.07.2014 Trainingslager in Niederröblingen Info folgt evtl Freundschaftsspiel
15.07.2014 Training 18:30/19:00  
18.07.2014 Training 18:30/19:00  
19.07.2014 Sommerturnier in Niederröblingen ab 10:00  
22.07.2014 Training 18:30/19:00  
25.07.2014 Training 18:30/19:00  
26.07.2014 Helmepokal Info folgt Traditionsturnier in Brücken
29.07.2014 Training 18:30/19:00  
01.08.2014 Training 18:30/19:00  
02.08.2014 Vorbereitungsspiel in Goseck  ausgefallen  
05.08.2014 Training 18:30/19:00  
08.08.2014 Training 18:30/19:00  
10.08.2014 Saisonauftakt 14:00 Uhr Heimspiel gegen BSC 1930 Siebigerode

2. Apoldaer Sommerturnier mit 10 Mannschaften gut besucht

Bei hochsommerlichen Temperaturen fanden sich am vergangenen Samstag 114 Vereins- und Hobbyfußballer in unserer Niederröblinger Pappelarena ein, um die beste Kleinfeldmannschaft zu ermitteln. In zwei Gruppen wurden die vier Halbfinalisten - SV Eintracht Niederröblingen, ESV Lok Röblingen, Oberröblinger Jungs, Röbstedt) ausgespielt und am Ende des Tages standen, wie auch schon in der abgelaufenen Kreisklasse-Saison, die Kicker von ESV Lok Röblingen als Gewinner fest. Auch wenn gerade das Finale von unschönen Szenen überschattet wurde, war das Turnier in Gänze doch ein voller Erfolg, der durch eine überaus gelungene und gut besuchte Abendveranstaltung mit „Chmelli“ abgerundet wurde. Die eingenommenen Gelder werden in den kommenden Monaten im Sinne des Sports investiert.

Abschließend möchte sich der Vorstand bei allen freiwilligen Helfern bedanken, ohne deren Einsatz dieses Turnier sowie das gesamte Sportfest-Wochenende in dieser Form nicht möglich gewesen wäre.

 

Kreispokal 2015/16

1. Runde: Freilos

2. Runde: SV Eintracht Niederröblingen - SG Grüne Tanne Wippra

Begegnungen & Ergebnisse

HIER


Kreispokal 2014/15

Begegnungen & Ergebnisse

HIER

 

In der 1. Runde des Krombacher Kreispokals geht es am Samstag, den 16.08.2014 zum Auswärtsspiel nach Klostermansfeld. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Auf geht´s Jungs...Voller Einsatz für´s Weiterkommen!

Bevor Gras d´rüber wächst sollte man darüber reden...

...zuerst natürlich in der Kabine, danach im spiel-tach-eles, unserem neuen Spieltag-Chat für Eintracht Spieler, gegnerische Akteure, Zuschauer, Fans und Interessierte.

Nach jedem Spieltag immer Sonntagabend von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr.

 

Bei Registrierungsfehler, oder Anmeldeproblemen bitte den Webmaster informieren.

X Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.